Hochzeit auf Koh Tao – Thailand

Der Ort der Strandhochzeit

Koh Tao liegt im Golf von Thailand und ist mit ihren 21 km² und ca. 5000 Einwohnern die drittgrößte Insel des Samui Archipels, zu dem etwa 60 weitere Inseln zählen. Sie war lange Zeit unbewohnt, ist mittlerweile aber ein beliebtes Reiseziel und für Tauchanfänger der absolute Hotspot in Südostasien. Da die Insel keinen Flughafen besitzt, ist schon die Anreise mit dem Boot ein wirklich tolles Erlebnis. Koh Tao bedeutet übrigens Schildkröteninsel. Nicht nur, dass das Meer um die Insel herum früher von vielen Meeresschildkröten besiedelt wurde, die Tiere werden heute sogar extra auf Koh Tao großgezogen, um sie schließlich an den Riffen in die Freiheit zu entlassen und damit vor dem Aussterben zu bewahren.

Die Trauung auf Koh Tao

Stephanie und Luca sind nicht nur riesige Fans der Insel – Stephanie trägt sogar ein Tattoo mit dem Umriss von Koh Tao auf ihrem rechten Unterarm – sie hat für das Paar auch eine ganz besondere Bedeutung. Hier lernten die beiden sich während ihrer Arbeit als Tauchlehrer kennen und lieben. Klar, dass sie ihre Hochzeit gerne an genau diesem Ort mit ihrer gesamten Familie und vielen Freunden sowie ehemaligen Kollegen feiern wollten. Nachdem ich das Paar bereits bei ihrer Trauung in  der Masoala Halle des Zoos in Zürich begleiten durfte, reiste ich den beiden für die Strandhochzeit im 4 Sterne Beach Resort – Haadtien Beach Resort auf die wunderschöne Insel Koh Tao hinterher. Dort wurden sie nicht nur von mir, sondern auch von ihrer Weddingplannerin Winnie Wong von der Agentur A FairyTao Wedding begleitet. Obwohl Stephanie und Luca ihre Hochzeit in der Schweiz extra in der Masoala-Halle feierten, um die Gäste in diesem Mini-Regenwald klimatisch schon einmal auf die bevorstehende Trauung am Strand der Insel einzustimmen, war die Hitze und Luftfeuchtigkeit auf Koh Tao dennoch enorm.

Eine Hochzeit direkt am Meer

Nach den letzten Vorbereitungen ging es für Stephanie und Luca schließlich hinunter zum kristallklaren Wasser, an dem die Strandhochzeit stattfand. Nicht nur das Meer und der Himmel strahlten dabei in einem satten Blau, auch der Blumenschmuck und die Bekleidung des Brautpaares und der Gäste wurden farblich extra angepasst. Die anschließende Party unter den mit Lampions geschmückten Palmen dauerte bis tief in die Nacht. Live-Musik und eine tolle Atmosphäre sorgten bei den Gästen für viel Spaß und gute Unterhaltung.

Die Fotos von Stephanie und Luca

Am Abend der Hochzeit habe ich das frisch verheiratete Paar vor dem Sonnenuntergang über dem Meer fotografiert. Für das eigentliche Shooting machten wir uns dann am nächsten Tag auf den Weg zu den schönsten Spots der Insel. Da die beiden lange Zeit auf Koh Tao gelebt haben, kennen sie viele traumhafte Orte, die wir gemeinsam auf unseren Rollern angesteuert haben und an denen schließlich ganz besondere Bilder entstanden sind.

Seid ihr auf der Suche nach einem Fotografen, der nicht nur in der Heimat tolle Bilder von Euch erstellt, sondern Euch auch zur Hochzeit ins Ausland begleitet? Ich freue mich auf Eure Nachricht!